• Reservieren und abholen
  • Nach Hause liefern
HABA

HABA - Spielfreude mit Qualität seit über 80 Jahren

Wahrscheinlich hast du selbst bereits mit den Spielwaren von HABA gespielt, denn diese sorgen schon seit mehreren Generationen für leuchtende Kinderaugen und glückliche Eltern. Das Ziel von HABA ist es seit jeher, Kinder mit sinnvollen und lang haltbaren Spielsachen bestmöglich in ihrer Entwicklung zu fördern. Alle Produkte werden deshalb sorgfältig geplant, liebevoll designt und es werden nur hochwertige, geprüfte Materialien verwendet und in Deutschland produziert. HABA verzaubert mit einer vielfältigen, immer altersgerechten Produktpalette – eine kleine Auswahl gefällig?

Wissenswertes über HABA

Kugelbahnen sind ein Faszinosum, das wir alle aus unserer Kindheit kennen und lieben. Für die neue Generation gibt es modernisierte Modelle mit tollen Zusatzeffekten. Mit selbst gebauten Kugelbahnen wird das planerische Denken und die dreidimensionale Vorstellkraft des Kindes geschult. Für jedes Alter gibt es das passende Kugelbahnsystem von HABA, damit die kleinen Baumeister von morgen sofort ihre ersten Projekte umsetzen können. Die kleinen Großen von 3 bis 10 nutzen die klassische Kugelbahn, die immer wieder nach eigenen Vorstellungen umgebaut werden kann. Meine erste Kugelbahn ist für die Kleinsten ab 18 Monaten und kann, da sie aus Holz ist, mit allen Sinnen entdeckt werden. Für die etwas Größeren ab zwei Jahren empfiehlt sich das System Kullerbü, das durch bunte, erweiterbare Spiellandschaften und extragroße bunte Kugeln und Autos besticht.

Bereits für Neugeborene und Säuglinge gibt es eine schöne Auswahl an süßen Geschenkartikeln wie farbenfrohe Geschenksets aus Beißring und Schnullerkette, Spieluhren, Rasseln, das Baby Fotoalbum und mehr über das sich frisch gebackene Eltern freuen. Die liebevoll gestalteten Babybälle bieten schon Kindern ab 6 Monaten Spielmöglichkeiten und schulen die ersten motorischen Bewegungen. Wenn der Sprössling dann die ersten Schritte wagt, kann es bald ein lustiges Nachziehspielzeug wie die kleine Ente oder das kunterbunte Pferd an die Hand nehmen. So macht laufen lernen noch viel mehr Spaß! Die Puppen Till, Jill, Marie und viele weitere sind wunderbare Kuschelfreunde. Die süßen HABA Stoffpuppen sind besonders beliebt bei den Kleinsten ab 18 Monaten.

Tri Tra Trallala mit den HABA Handpuppen bist du der Star, wenn die Kleinen in der ersten Reihe sitzen und du ein lustiges Puppentheater vorspielst. Staunende Gesichter und Bewunderung werden dir gewiss sein!

Kleine Kinder ab 2 Jahren freuen sich über „erste Spiele" von HABA. Dabei handelt es sich um großes, bunt bemaltes Holzspielzeug oder aus anderem robustem Material hergestellte Produkte mit verschiedenen Lerninhalten, die einfach und spielerisch nebenher vermittelt werden. Das Fühlen und Tasten ist hier besonders wichtig. Ebenfalls passend für diese Altersstufe sind „erste Puzzles" zum Greifen, die durch Soundsignale den Lerneffekt direkt belohnen. Freu dich also mit, wenn bald „Tatütata" oder tierische Geräusche erklingen. Für dieses Alter empfehlen sich außerdem Steckspielzeuge, wie die Bommelraupe und sogenannte Fädelspiele. Diese fördern im wahrsten Sinne das motorische Fingerspitzengefühl – das hilft später nicht nur beim Schuhe binden, sondern unterstützt nebenbei noch andere Fähigkeiten, wie Geduld und Ausdauer. Beim Fädelspiel Bauernhof werden liebevoll die Aufgaben am Bauernhof vermittelt. Der große rote Traktor und die süßen Tiere entzücken und bleiben im Gedächtnis. Im Fädelspiel „Gretas Gartenhaus" wiederum ist kreatives Fädeln gefragt – du findest also für jeden Geschmack das richtige Spiel. Mit den lustigen HABA Magnetspielen wird ebenfalls die Feinmotorik und Konzentrationsfähigkeit gefördert. Auch die Auge-Hand-Koordination wird trainiert und am Ende wird das Spiel mit sichtbaren Ergebnissen belohnt. Die liebevolle Gestaltung der Produkte kannst du zusätzlich nutzen, um Farben und Gegenstände zu benennen und mit dem Kleinen immer wieder zu üben., etwa wenn die Mäusefeuerwehr zum Löschen ausrückt oder der Weg durch das Stadt- oder Baumlabyrinth gebahnt werden muss.

Wenn du Spiele und Spielsachen für Kinder ab 3 Jahren suchst, ist es Zeit für die „Little Friends". Egal, ob Baby Casimir mit dem Bollerwagen oder Hund Lucky, dein Kind wird seine neuen Freunde aus Holz lieben! Auch Autos und andere Gerätschaften können nun Einzug ins Kinderzimmer halten. Kinder lieben es, die Welt der Erwachsenen nachzuspielen. Der Kaufladen und die Kinderküche bieten sich an, um Wissenswertes rund um das Essen und Lebensmittel zu vermitteln. Was darf’s denn sein? Vielleicht Obst aus dem Netz, ein Laib Brot oder heute doch lieber eine Tüte Eis?

Nagelspiele oder manche nennen sie auch Hammerspiele, kennst du bestimmt von früher. Auch heute freuen sich Kinder ab 3 Jahren über diese einfachen Spiele mit Hammer und Nagel, die die Kleinen sich ganz groß fühlen lassen und schon viele kreative Kunstwerke hervorgebracht haben.